Kostenlose Boxenanlieferung & -abholung


presse_header

BOXANDO revolutioniert das Einlagern

  • Innovatives Einlagerungsmodell als Antwort auf unbequemes Selfstorage
  • Preiswerte Boxen statt teurer unflexibler Lagerräume
  • Kein lästiger Transport der Boxen durch kostenlosen Bring- und Abholservice am Folgetag bei Buchungen bis 14.00 Uhr
Hamburg, 06. Januar 2016 // Ob Platznot in den eigenen vier Wänden, Wohnortwechsel oder Auslandssemester – immer mehr Menschen benötigen zusätzlichen Stauraum, um persönliche Dinge wie Sportequipment, Antiquitäten, Dokumente, Bücher, Schallplatten und Kleidung temporär unterzubringen. Aber auch im beruflichen Bereich wird händeringend nach Einlagerungsmöglichkeiten gesucht. Die Bandbreite reicht vom selbständigen Handelsvertreter, der Räume zur Zwischenlagerung von Kollektionen, Musterware und des Messeequipments nutzt, über Bauunternehmer, die Werkzeuge zum Schutz vor Diebstahl auf Baustellen einlagern, bis zu Ärzten, Anwalts- und Steuerkanzleien, die Platz für Akten benötigen.

 

Die Einlagerung von Gegenständen über die herkömmlichen Selfstorage Anbieter ist für viele Nutzer allerdings sehr umständlich, müssen sie doch den Transport zum Lagerraum selbst organisieren, und oftmals auch zu teuer. Mit dem innovativen Einlagerungskonzept von BOXANDO® startet in Deutschland das erste bundesweite Modell mit regionalen Niederlassungen, das direkt bis zur Haustür des Platzsuchenden kommt und bedarfsorientiert abrechnet. Dieses Modell erlaubt unschlagbare Service Level innerhalb von 24 Stunden in den angebotenen Regionen.

Eine neue Dimension der Unabhängigkeit

Und so funktioniert´s: Auf www.boxando.de können Privatkunden und Unternehmer ganz einfach Boxen bestellen und sich innerhalb von 24 Stunden kostenfrei nach Hause, ins Büro oder eine andere Wunschadresse liefern lassen. Die gepackten Boxen werden ebenfalls innerhalb von 24 Stunden oder zum
Wunschtermin kostenlos vom BOXANDO® Serviceteam abgeholt. Auch sperrige Gegenstände wie Möbel, Surfbrett, Kiteausrüstung, Golfausrüstung oder Fahrrad können mit dem bequemen BOXANDO® Bring- und Abholservice eingelagert werden. Im passwortgeschützten BOXANDO® Kundenportal sorgt die Katalogisierung der ausgelagerten Gegenstände mit Foto und Beschreibung für eine optimale Übersicht und schnelle Wiederauffindbarkeit. Zudem können von unterwegs über das mobile BOXANDO® Portal unabhängig von Zeit und Ort bequem neue Boxen geordert, Abhol- und Liefertermine vereinbart oder aber Zustellorte hinterlegt werden.

Preiswerte Boxen statt teurer Lagerräume

Ebenso kundenorientiert ist das Preismodell: Im Gegensatz zu Selfstorage Anbietern, die feste Lagerraumgrößen abrechnen, fallen bei BOXANDO® nur Kosten für die tatsächlich in Anspruch genommenen Boxen oder Gegenstände wie z.B. Fahrräder an. Eine Standardbox, in die z.B. 20 Hosen oder 30 Bücher reinpassen, kostet pro Monat nur faire 4,50 EUR – Erstanlieferung der Boxen und sämtliche Abholungen sind inklusive, die Rücklieferung pro Box kostet 3,00 EUR. Durch dieses bedarfsgerechte Abrechnungsmodell, das nach einer dreimonatigen Laufzeit monatlich kündbar ist, spart der Kunde bares Geld.

Hohe Sicherheitsstandards

In Punkto Qualität & Sicherheit der eingelagerten „Schätze“ legt BOXANDO® einen sehr hohen Standard fest, dessen Einhaltung die Partner – allesamt erfahrene Logistik- und Einlagerungsprofis – garantieren und BOXANDO® regelmäßig durch Audits vor Ort überprüft.

 

Zu den Standards gehören u.a. alarm- und brandmeldegesicherte Hallen, die Video überwacht sind. Darüber hinaus sind die Hallen temperiert und verfügen über gesicherte Zugangskontrollen. Alle Mitarbeiter sind zudem nach §5 BDSG auf das Datengeheimnis verpflichtet.

 

Jovan Ivanovski, Gründer von BOXANDO® bringt die Vorteile auf den Punkt: „BOXANDO® ist die mobile, innovative, günstige und vor allem komfortable Alternative zu den bisherigen unbequemen Selfstorage Lösungen, die die Einlagerung von privatem Hausrat und beruflichen Sachen, insbesondere in den Großstädten und Ballungsräumen, deutlich erleichtert. Um bei BOXANDO® Dinge einzulagern, musst Du Dir keinen Transporter leihen, kein Verpackungsmaterial kaufen, keine schweren Kisten mehr schleppen und das Beste, keinen Fuß vor die Tür setzen. Mit diesem kundenorientierten und kostengünstigen Einlagerungsmodell und dem zeitgemäßen Onlineportal zettelt BOXANDO® im wachstumsgetriebenen Einlagerungsmarkt eine kleine Revolution an, die das Leben der Menschen erleichtern und die gesamte Branche gehörig aufmischen wird.“

Über BOXANDO®

BOXANDO® ist die innovative Antwort auf unbequeme und teure Selfstorage Lösungen.

 

Als erster deutschlandweit agierender Anbieter berechnet BOXANDO® nicht den kompletten Lagerraum, sondern nur die eingelagerte Box oder den Gegenstand (z.B. Fahrrad) und ist somit preislich attraktiver als klassische Einlagerungsvarianten.

 

BOXANDO® schafft Stauraum für persönlichen Hausrat, berufliche Gegenstände sowie sperrige Utensilien wie Sport- und Messeequipment. Mit dem kostenlosen Bring- und Abholservice der Boxen innerhalb von 24 Stunden schafft BOXANDO® einen in der Branche einzigartigen Service-Level und macht Einlagerung so bequem wie nie zuvor. Transporter mieten, Auto von Freunden leihen, Kartons und Verpackungsmaterial kaufen, schwere Kisten schleppen, Umzugshelfer engagieren – all das gehört mit BOXANDO® der Vergangenheit an.

 

Über das clevere BOXANDO® Portal können Kunden ganz einfach ihren Wunsch nach Freiraum selbst administrieren, Boxen ordern, Abhol- und Liefertermine flexibel vereinbaren oder aber Zustellorte hinterlegen.

 

BOXANDO® arbeitet nur mit erfahrenen Branchenprofis zusammen, die ihre Lagerhallen regelmäßigen Qualitäts- und Sicherheitsaudits unterziehen und ihr Personal auf das Datengeheimnis verpflichten.
BOXANDO® wurde gegründet von Jovan Ivanovski, einem ausgewiesenen Kenner der Szene, der bereits Logistik- und Softwareprojekte zu Top Unternehmungen etablieren konnte.

 

Pressekontakt
Ansprechpartner: Jovan Ivanovski
E-Mail: pressebox@boxando.de
Telefon: +49 (0)4102/2049075

 

Hier Pressemitteilung herunterladen.




Die häufig gestellten Fragen und Antworten findest Du auch hier.


Zahlmethoden
  • Geprüfte Sicherheit

Folge uns auf

Nach Oben