Kostenlose Boxenanlieferung & -abholung

Dennis, Berufssoldat




Persönliche Sachen trocken, sicher und günstig einlagern bei BOXANDO

Seit 2001 bin ich Soldat und seit dem Jahr 2002 nehme ich regelmäßig an Einsätzen der Bundeswehr teil. Diese Einsätze haben eine Dauer von 4 bis zu 6 Monaten. Nun ist es so, dass ich in dieser Zeit meine Wohnung nicht nutzen kann und trotzdem die Miete zahlen muss. In den Anfängen war es auch nicht möglich, die Wohnung unterzuvermieten, da ich nirgends meine persönlichen Sachen, wie wichtige Unterlagen und Schriftverkehr lagern konnte. In der ersten Wohnung war der Keller feucht und es wurde regelmäßig eingebrochen. In der anderen Wohnung hatte ich einen Dachboden, den ich aber nicht verschließen konnte. So war eine kurzzeitige Vermietung für die Zeit im Einsatz nicht möglich.

 

Doch dann gab es auf dem Markt eine neue Möglichkeit, um persönliche und wertvolle Sachen einzulagern. Am Anfang war ich skeptisch, aber nach einer Beratung durch BOXANDO und weiteren Informationen war ich von BOXANDO überzeugt. Hier war es mir nun möglich, wichtige, persönliche und private Sachen einzulagern. Zusätzlich zur Einlagerung meiner persönlichen Sachen und Unterlagen nutze ich BOXANDO nun auch für die Einlagerung meines Fahrrads, meiner Kleidung, meines Computers und vieler anderer Gegenstände mehr.

 

BOXANDO stellte die von mir geforderten Boxen für die Einlagerung zur Verfügung und diese werden dann an dem geplanten Tag geliefert. Nun hatte ich Zeit, diese zu befüllen und in meinem Kundenbereich zu erfassen sowie mit Fotos zu kennzeichnen. Als ich mit allem fertig war, ließ ich die Boxen wieder abholen. Direkt nach der Abholung konnte ich im geschützten BOXANOD Online Portal verfolgen und einsehen, wo sich meine Boxen befinden. So waren jetzt sämtliche Gegenstände bei BOXANDO eingelagert und in der Wohnung standen nur noch die großen Möbel.

 

Seitdem war es mir möglich, die Wohnung während des Einsatzzeitraumes weiter zu vermieten. Über www.boxando.de habe ich jederzeit vollen Zugriff auf die Boxen und kann von überall eine Rückbringung veranlassen. Es war mir zum Beispiel möglich, wichtige Unterlagen, die meiner Mutter fehlten und eingelagert waren, ihr mit der richtigen Box nach Hause zu liefern. Dies ging alles ONLINE und war völlig problemlos. So konnte meine Mutter für mich Sachen in meiner Abwesenheit bearbeiten, ohne die Unterlagen großartig in einem Keller suchen zu müssen. Als sie fertig war, ließen wir die Box einfach wieder abholen und einlagern. Sobald das Ende meines Einsatzes in Sicht war, gab ich einen Wunschtermin online in Auftrag und die Boxen waren zu meiner Ankunft wieder zuhause. Das klappt jedes Mal wunderbar.

 

Inzwischen habe ich mich an diesen Service so gewöhnt, dass ich diesen auch privat in Anspruch nehme. Neben der Einlagerung meines Snowboards bringe ich auch meine Wintersachen in den BOXANDO Lagerräumen unter – endlich habe ich wieder Platz in meiner Wohnung. Mein Snowboard lasse ich mir dann direkt nach Österreich ins Hotel schicken. So muss ich dieses nicht im Flugzeug mitnehmen. Toller Service, den ich nicht mehr missen möchte. Immer mehr Kameraden und Freunde nutzen diesen Service inzwischen auch. Alleine ich habe dutzende Empfehlungen ausgesprochen.


Zahlmethoden
  • Geprüfte Sicherheit

Folge uns auf

Nach Oben